Aufrufe
vor 11 Monaten

Ausgabe 195

  • Text
  • Wien
  • Welt
  • Oktober
  • Europa
  • Wiener
  • Menschen
  • Burgenland
  • Salten
  • Felix
  • Zukunft
Magazin mit Berichten von der Politik bis zur Kultur: sechs Mal jährlich mit bis zu 145 Seiten Österreich. 15.487 pdf-Downloads im November 2020 auf http://oesterreichjournal.at/

ÖSTERREICH JOURNAL NR.

ÖSTERREICH JOURNAL NR. 195 / 29. 10. 2020 Österreich, Europa und die Welt Die VAE und das Burgenland Die Österreichisch-Vereinigten Arabischen Emirate Gesellschaft-PaN lud eine Delegation aus Vertretern der VAE-Botschaft in Wien nach Jois und Parndorf 50 Foto: ÖVAEG-PaN Besuch bei Zoerkler in Jois (v.l.): ÖVAEG-PaN Vorstände Robert Schneider und GS Walter J. Gerbautz, SE Botschafter Al Musharrakh, Firmenchef Bernhard Wagner, ÖVAEG-PaN-Präsident LH a.D. Hans Niessl und Gerald Pichler und Stefan Graf, beide TWP Steuerberatung, vor dem beeindruckenden Teststand für Helikopterhauptgetriebe Am 17. September besuchte SE Ibrahim Sa lim AlMusharrakh, Botschafter der Ver einigten Arabischen Emirate in Östereich, über Einladung der Österreichisch-Ver - einigten Arabischen Emirate Gesellschaft- PaN (ÖVAEG) die High-Tech-Firma Zoerkler in Jois. Firmenchef Bernhard Wagner be - grüßte persönlich die Delegation aus Ver - tretern der VAE-Botschaft in Wien und der ÖVAEG sowie Unternehmer aus der Um - gebung und führte nach einem kurzen Empfang, in dessen Verlauf der Botschafter einen Vortrag über die wirtschaftliche Entwick - lung der VAE und die aktuellen Investionsmöglichkeiten hielt, die Gäste durch seinen beeindruckenden High-Tech-Betrieb. SE Bot schafter AlMusharrakh zeigte sich als Kenner der Materie tief beeindruckt von diesem Präzisionsunternehmen. ÖVAEG-Präsident Landeshauptmann a.D. Hans Niessl dankte Bernhard Wagner für die Gastfreund- Foto: Zoerkler / Wolfgang Prummer In der vierten Generation startete Zoerkler als modernes und erfolgreiches Entwicklungs-, Produktions- und Testunternehmen für Antriebssysteme in der Luftfahrt und Automobil - industrie weltweit durch. PaN – Partner aller Nationen – http://www.dachverband-pan.org/

ÖSTERREICH JOURNAL NR. 195 / 29. 10. 2020 Österreich, Europa und die Welt 51 schaft und die beeindruckende Präsentation, die auch als Beitrag zur Völkerverständigung zwischen Österreich und den Vereinigten Ara - bischen Emiraten verstanden werden kann. Zoerkler Das österreichische Unternehmen Zoerkler ist ein international tätiger Spezialist für Entwicklung, Produktion und Testen von kom pletten Antriebssystemen und Getrieben in den Bereichen Luftfahrt, Automobil, Schie ne und Industrie. Zoerkler stützt sich auf Jahrelange Erfahrung im Bereich der An - triebstechnik. Das Unternehmen bietet qualitativ hochwertige Getriebe und komplette Antriebssysteme für Hubschrauber, Flächenflugzeuge, PKWs, Spezial- und Schwerlastfahrzeuge so - wie für Schienenfahrzeuge bis hin zu Industrieanwendungen. Der komplette Entwicklungsprozeß wird in-house durchgeführt – beginnend beim En - gineering und der Prototypen-Produktion bis zum Testen und Dokumentieren der Getriebe und des kompletten Antriebsystems und schließlich zu deren Zertifizierung und Serienproduktion. Zoerklers Team setzt sich aus spezialisierten Entwicklungsingenieuren mit jahrelanger Erfahrung und Know-How in der Ge - triebeentwicklung sowie aus Fachkräften in der Produktion, CNC-Technik, Qualitätssicherung und Montage zusammen. Außerdem beschäftigt Zoerkler Experten für FEM-Analysen und Prüfstandstechnik. Die Produktion der Präzisionsgetriebe und Antriebselemente erfolgt im High-Tech Maschinenpark am Standort Jois, Österreich. Auf eigenen Prüfständen werden die An - triebssysteme getestet. Diese Prüfstände bilden eines der modernsten Prüfstandzentren in Europa. Die Forschungs- und Entwick - lungsabteilung verfügt über die hohe Ent - wick lungs kom petenz, um kundenspezifische Anforderungen zielorientiert umzusetzen. Ein Forschungsschwerpunkt wird vor allem auf den Bereich Luftfahrtgetriebe gelegt. Durch die Beauftragung von Zoerkler durch einen weltweit bekannten Helikopterhersteller mit der Entwicklung, Produktion und dem Te - sten eines kompletten Helikopterantriebsstranges erhöhte das Unternehmen seine For - schungstätigkeit erfolgreich. Bei diesem Projekt han delt es sich um den ersten, komplett in Österreich entwickelten Helikopterantrieb. Zoerkler schreibt somit österreichische Luftfahrtgeschichte. Ziel des Unternehmens ist es, eines der führenden Luftfahrtunterneh - men weltweit zu werden. https://www.zoerkler.at/ Foto: Zoerkler / Wolfgang Prummer Foto: PADO Shopping Galerien Parndorf / Foto Bergbauer Zoerkler entwickelt Antriebssysteme für namhafte Helikopterhersteller weltweit PADO Shopping Galerien Parndorf Nur wenige Kilometer von Jois entfernt wartete am Abend des 17. September die zwei te Begegnung mit einem VIP-Empfang vor der Eröffnung der „PADO Shopping Ga - lerien Parndorf“ am nächstfolgenden Tag auf die DelegationsteilnehmerInnen. Gastgeber KommR Richard Erlinger, Inhaber und Ge - schäftsführer, begrüßte mit seiner charmanten Gattin die coronabedingt sehr eingeschränkte Zahl an Ehrengästen. Erstmalig konnten die erlesenen Gäste im Rahmen der PaN – Partner aller Nationen – http://www.dachverband-pan.org/ festlichen Eröffnung auch eine atemberaubende Wasserwelten-Show, wie man sie sonst nur aus Dubai oder Las Vegas kennt, erleben. „Vor einigen Jahren war ich mit meiner Frau im Designer-Outlet einkaufen und Sie meinte zu mir – hier solltest Du ein Einkaufs - zentrum bauen – gesagt, getan! Heute muß ich zugeben, daß meine Frau immer Recht hat und ich bin sehr froh darüber. Die Eröffnung war ein voller Erfolg und ich freue mich schon sehr auf die Zukunft unserer Ein Eindruck von der fulminanten Eröffung der „PADO Shopping Galerien Parndorf“

Wir danken dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, dem Land Burgenland, Land Oberösterreich und PaN – Partner aller Nationen für die aktive Unterstützung unserer Arbeit für Österreich.