Aufrufe
vor 2 Monaten

Ausgabe 190

  • Text
  • Gesellschaft
  • November
  • Alexander
  • Menschen
  • Landeshauptmann
  • Europa
  • Welt
  • Wiener
  • Burgenland
  • Wien
Das "Österreich Journal" zum Durchblättern - die gewohnten vier verschiedenen pdf-Varianten zum Download finden Sie hier: http://www.oesterreichjournal.at

ÖSTERREICH JOURNAL NR.

ÖSTERREICH JOURNAL NR. 190 / 19. 12. 2019 2 Die Seite 2 Liebe Leserinnen und Leser, liebe Landsleute, nach Erreichen meines Pensionsalters hatte ich mich entschlossen, mit Ende Oktober unsere tagesaktuellen Seiten einzustellen. Doch werde ich, wenn auch in reduzierter Form, das „Österreich Journal“ pdf-Magazin noch eine zeitlang weiter zu produzieren. 2020 wird es daher sechs bis acht Mal erscheinen. Die Termine finden Sie dann auf http://www.oesterreichjournal.at Nun bleibt mir nur noch, Ihnen und den Ihren wunderschöne Weihnachten und alles erdenklich Gute fürs Neue Jahr zu wünschen! Liebe Grüße aus Wien Michael Mössmer 50 Jahre Südtirol-Paket 3 Der Inhalt der Ausgabe 190 50 Jahre Südtirol-Paket 3 Hoher Besuch aus Belarus 7 Hoher Besuch aus Malta 11 Otto Wagner. Maître de l’Art nouveau viennois 13 US-Unterstützung in den Nachkriegsjahren bleibt unvergessen 14 Humanitäres Engagement in Afrika wird fortgesetzt 15 Delegation aus Usbekistan bei Bundesratspräsident Karl Bader 16 UN-Menschenrechtsrat 2020: erstmals Vorsitz für Österreich 18 PaN-Preis 2019 des BMEIA 19 Die Ephrussis. Eine Zeitreise. 22 30 Jahre KKA – 10 Jahre OeAD 23 Bad Ischl wird Europäische Kulturhauptstadt 2024 24 EU-Kommissar befürwortet Burgenland-Modell! 28 Grenzübergreifendes Energieprojekt 29 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs 30 OÖ auf dem Weg zur internationalen Top-Region für Medizintechnik 31 Salzburger Ehrensalut für Paris Lodron in Trentino 33 Hessen und Steiermark 34 Spenden gegen Armut in Bolivien 35 Inklusion und S-Bahn Bodensee 36 EU-Projekt »Smarter Together« 37 Wien im Vorstand von EUROCITIES 38 »100 Jahre Salzburger Festspiele« 39 60 Jahre PaN im Wiener Rathaus 40 PaN – Partner aller Nationen wird 60 47 Arthur von Rosthorn-Medaille 50 48 National Day – UAE 51 Längste Brettljause der Welt 52 Demokratie Monitor 2019 53 Finanzministerium erwartet gesamtstaatlichen Überschuß 56 Ostregion: Die nächsten 15 Jahre auf Schiene 58 »Burgenland Journal« Budget 2020: Rekord-Investitionen im Burgenland 61 Neubau eines Spitals 63 Erinnerung lebendig halten für eine friedliche Zukunft 65 Leitbild für ältere Generation 66 Eisenstadt: Gemeinderat beschließt Budget 2020 68 Bio-Innovationspreis verliehen 70 Raaberbahn: Grund zum Feiern 71 25 Jahre Esterhazy Stiftungen 72 Stefan Ottrubay geehrt 73 Persönlichkeiten ausgezeichnet 73 Forschung im Burgenland 74 20 Jahre »Best of Cabaret« 75 ————————————- Österreich kämpft 2020 gegen Schwäche der Weltwirtschaft 76 Tourismusanalyse Sommersaison 78 Positives reales Wachstum des Bruttoregionalprodukts 80 Bevölkerungsprognose 2019 82 ORF-Friedenslicht 83 Christkindlmarkt am Rathausplatz 84 Das schenken ÖsterreicherInnen 85 Wein: Der Jahrgang 2019 88 90. Geburtstagvon Eric Kandel 90 Hohe Ehrung für George Soros 93 90er von Arnulf Rainer 94 40 Jahre IGGÖ 96 Bischofsweihe in Klagenfurt 97 Christen und Juden im Burgenland 98 Der Blick in das Grab 100 Heiliger Hügel – faszinierende Funde 103 Weltrekord-Material macht aus Wärme Elektrizität 105 Ultraschneller Nano-3D-Drucker 106 Gustav Mahler Privatuniversität 107 Die Frauen der Wiener Werkstätte 109 War Albrecht Dürer in Wien? 112 »Lady Bluetooth. Hedy Lamarr« 114 Barbara Krafft Porträtistin der Mozartzeit 116 Bruno Haberzettl Karikaturen 118 Europäische Kulturhauptstadt Bad Ischl 24 60 Jahre PaN im Wiener Rathaus 40 Der Blick in das Grab 100 Die Frauen der Wiener Werkstätte 109 Impressum Eigentümer und Verleger: Österreich Journal Verlag; A-1130 Wien, Dr. Scho ber-Str. 8/1 Für den Inhalt verantwortlicher Her ausgeber und Chefredakteur: Michael Mössmer Fotos Seite 1: https://www.bilderbox.biz; Fotos Seite 2: HBF / Peter Lechner, www.badischl.at; PaN / Florian Wieser; KHM- Museumsverband; MAK In Zusammenarbeit mit PaN – Partner aller Nationen http://www.dachverband-pan.org/

ÖSTERREICH JOURNAL NR. 190 / 19. 12. 2019 Österreich, Europa und die Welt 50 Jahre Südtirol-Paket 50 Jahre nach der Annahme des »Südtirol-Pakets« nahmen Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Italiens Präsident Sergio Mattarella an einem Festakt auf Schloß Tirol bei Meran teil. 3 Foto: HBF / Peter Lechner Bundespräsident Alexander Van der Bellen vertrat am 23. November beim Festakt zur Erinnerung an die hundert Jahre Vertrag von Saint-Germain und das halbe Jahrhundert seit Paketabschluß auf Schloß Tirol Südtirols Schutzmacht Österreich, um mit Landeshauptmann Arno Kompatscher und dem italienischen Staatspräsidenten Sergio Mattarella gemeinsam mit den über 150 an - wesenden Ehrengästen der „Annahme des Südtirol-Pakets“ am 23. November 1969 zu gedenken. Kompatscher: Die Autonomie ist ein gemeinsames Gut In seinem Rückblick hob Südtirols Landeshauptmann die wichtigsten Eckpunkte der Geschichte Südtirols seit 1919 hervor. Dabei bezeichnete er die „Paketnacht“ vor genau 50 Jahren als „eine Sternstunde der Demokratie“. „Die Ernsthaftigkeit und innere Überzeugung, aber auch der Respekt vor Beim Festakt auf Schloß Tirol bei Meran (v.l.): Südtirols Landeshauptmann Arno Komaptscher, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella der jeweils anderen Meinung und das An - nehmen und Mittragen des Ergebnisses, das im historischen Handschlag zwischen Silvius Magnago und Peter Brugger seinen bildlichen Ausdruck fand, können uns Nachgeborenen Vorbild und Lehre sein“, betonte Kompatscher. Autonomie weiterentwickeln „Die Südtirol-Autonomie ist uns nicht in den Schoß gefallen!“, unterstrich der Landeshauptmann in seiner Rede. „Sie ist das Ergebnis von zähen Verhandlungen.“ Die Au - tonomie müsse auch heute ständig weiterentwickelt und an neue Erfordernisse angepaßt werden. Er zeigte sich gegenüber den beiden Staatsoberhäuptern zuversichtlich, daß es möglich sein werde, in der bewährten Praxis des bilateralen Einvernehmens zwischen Italien und Österreich auch künftig die nötigen Anpassungs- und Erneuerungsmaßnahmen um zusetzen. »Österreich Journal« – http://www.oesterreichjournal.at „Ebenso bin ich zuversichtlich, daß auch wir selbst noch bestehende Kontroversen in unserem Land, die für das friedliche Zu - sammenleben hinderlich sind, überwinden können, wenn wir dies in einem respektvollen Dialog miteinander tun. Auf diese Weise wird es uns gelingen, Südtirols Autonomie auch in Zukunft als wirksames Schutz- und Entwicklungsinstrument zu bewahren, welches es uns weiterhin erlaubt, die Identitäten zu stärken und gleichzeitig den Mehrwert der vorhandenen Vielfalt zu nützen“, zeigte sich Kompatscher optimistisch. „Südtirol steht heute dank seiner Autonomie kulturell und wirtschaftlich gut da“, es habe sich bestätigt, daß die Schutzinstrumente wie Gleichstellung der Sprachen, Stel - lenproporz, muttersprachlicher Unterricht allen drei Sprachgruppen die notwendige Ge - wißheit geben, nicht übervorteilt zu werden. Dieser Schutz und diese Sicherheit seien die solide Basis für ein Aufeinanderzugehen,

Österreich Journal

Ausgabe 181
Ausgabe 182
Ausgabe 183
Ausgabe_184
Ausgabe 185
Ausgabe 186
Ausgabe 187
Ausgabe 188
Ausgabe 189
Ausgabe 190

Österreich Journal

Ausgabe 171
Ausgabe 172
Ausgabe 173
Ausgabe 174
Ausgabe 175
Ausgabe 176
Ausgabe 177
Ausgabe 178
Ausgabe 179
Ausgabe 180

Österreich Journal

Ausgabe 161
Ausgabe 162
Ausgabe 163
Ausgabe 164
Ausgabe 165
Ausgabe 166
Ausgabe 167
Ausgabe 168
Ausgabe 169
Ausgabe 170
Gesellschaft November Alexander Menschen Landeshauptmann Europa Welt Wiener Burgenland Wien